charity

 

Der Gig am 8.4.17 im Balinger Bahnhof brachte 150 Stutz für den Wünschewagen – SUPER ! 🙂 !

 

 

 

 

 

 

…2017 gehen die Hälfte meiner Gagen an:

WÜNSCHEWAGEN.com

 Der WünscheWagen

…und denkt dran – „Mucke für lau“ – läuft nicht mehr – bis auf ein paar wenige Ausnahmen – aber die verrat‘ ich nicht 😉

Es gilt:

FESTGAGE (+ Hut in Kneipen)!

 Kontrollmarkierung_(1)

 

Spendenaktionen 2016

und weiter geht’s mit der Muko-Charity für Tannheim.

30.4. bei Sabine

Birthday – Gig bei Sabine Mailbeck am 30.4.2016!!! 

>>472 Stutz für die Kids!<<    

Ein super toller Gig mit einem super tollen  Ergebnis ! 🙂 !

Vielen Vielen Dank, an Sabine und alle die dabei waren!!!!

Kontrollmarkierung_(1)

Gig- Gerold 16.4.

Beim Feschtle vom „Mag’s Storehouse“ gabs knapp 300 Stutz – SUPER!!

>>150 gingen nach Tannheim<< 🙂  

Das war ein echt super Gig – Danke Leute! See Ya!!!!!!!!!!

 

 

Kontrollmarkierung_(1)

Absolut GEIL -> Spenden – Erlös 664,14 € beim Geburtstags Gig für „PiWi“ in der Sonne/Ratshausen!!  

Echt Super Leute – VIEIEIELEN DANK!!!

Hier der Überweisungsbeleg – > Piwi-Gigkohle-09.04.2016 🙂

 Kontrollmarkierung_(1)

Spendenaktionen 2015

Jeweils die Hälfte meiner Auftrittsgagen gehen dieses Jahr weiter an:

Nachsorgeklinik Tannheim (gemeinnützige GmbH) in  78052 Tannheim

Infos unter: http://www.tannheim.de/

Allerdings bin ich dieses Jahr ziemlich faul und spiele nicht viele Gigs.

Aktuelle Überweisung bis Juli 2015: >> Spenden bis Juli 2015 <<


NeiberRoggs

Am 25 .7. hatte ich einen Wahnsinns Gig im Fecker (Hechingen) bei den NeiberRoggs

Die Jungs & Mädels haben satte 420 EUR gesammelt

Hierfür eine absolut fettes DANKE!!

Den Überweisungsbeleg seht ihr hier:

>> 420 EUR Muko – Spende von den NeiberRoggs <<

  Kontrollmarkierung_(1)

2014 konnte ich insgesamt 1.235,00 EUR an die Klinik überweisen.

>>Hier der Buchungsbeleg<< (klick)

Das wars  für 2014. Vielen Dank liebe Veranstalter und alle „Kohleindenhuttuer“ 😉 .

Ich werde die Muko – Charitiy 2015 weiterführen und freue mich schon auf die kommenden Gigs!

…und denkt dran – „schpielsch om dr Hut oder?“ – läuft nicht mehr – bis auf ein paar einzelne Ausnahmen – aber die verrat‘ ich nicht 😉 Es gilt:

FESTGAGE (+ Hut in Kneipen)!

Verstehst du doch oder? Klar – vielen Dank 🙂